Home

Kiel Seniors Open 2009

Miroslav Chylo

Dieter Meissner

Kai Flathmann

Samstag, 5. September 2009

EBPA Tour Stop der Senioren in Kiel

Seit dem 2. September 2009 sind die Bowling-Senioren zu Gast in Kiel. Im Kai City Center ist die Fun Fabrik Bowl beheimatet, Inhaber Kai Flathmann hat zum zweiten Mal einen EBPA Stop organisiert.

 

Trotz einiger anderer Turniere und Veranstaltungen, die parallel stattfinden, haben zahlreiche Senioren ihre Teilnahme zugesagt und selbst widrige Wetterumstände (starke Stürme im Norden haben zu zeitweiligen Brückensperrungen von/nach Skandinavien geführt und die Anreise mit den Fähren war teilweise ein etwas anstrengend schwankendes Erlebnis) konnten die bowlingbegeisterten Senioren nicht vom Start abhalten.

 

Es herrscht eine tolle Stimmung auf der gepflegten 16-Bahnenanlage und Kai Flathmann kümmert sich als Tournament Director persönlich um alle Belange der Spieler. Es freut ihn, dass in diesem Jahr auch mehr Teilnehmer aus England angereist sind.

 

Alle Teilnehmer spielen zwei 6er-Serien, die besten 28 Spieler und 4 „Turbo-Spieler“ mit dem höchsten Ergebnis im 5. bzw, 6. Spiel, kommen in die zweite Runde, die dann am Sonntag (06.09.2009) startet.

 

Die Senioren erhalten übrigens ab 55 einen Pin Handicap pro Lebensjahr (maximal 20 Pins), Damen qualifizieren sich in Kiel separat.

 

Zur Zeit steht Miroslav Chylo vom Bowling Verein Dolphins mit  2657 Pins auf Platz 1. Es folgt auf dem 2. Platz Hakan Ekström aus Schweden (2621) und auf Platz 3 Dieter Meissner vom BSC Cosmos Rendsburg (2615).

 
 

Weitere News aus der Rubrik EBPA Senior Bowling Tour

Senior Bowling Tour

Weitere News

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech