Home
Dienstag, 4. August 2009

WBTA Kongress 03.08.2009 in Las Vegas

Am 03. August 2009 um 9.00 Uhr startete der WTBA-Kongress. Insgesamt wurden 73 Stimmen an die anwesenden Nationen incl. Proxistimmen vergeben. Die üblichen Regularien, Genehmigung letztes Protokoll, Berichte der Präsidiumsmitglieder, Finanzreport und Entlastung erfolgten routinemäßig ohne Einwände.

 

Anschließend wurden insgesamt 29 Punkte betreffend der Statuten der WTBA behandelt. Überwiegend handelte es sich dabei um redaktionelle Änderungen. Interessant waren die anschließenden Abhandlungen von insgesamt 22 Punkten betreffend der Playing Rules (Sportbetrieb).

 

Einer der wichtigsten Punkte war die Zusammenführung der WM für Damen und Herren. Nach längeren Diskussionen stimmten die Delegierten dafür. So wird die erste kombinierte WM 2013 ausgetragen. Da die Teilnehmerzahl dadurch limitiert wird, muss in den einzelnen Zonen eine Qualifikation gespielt werden. Erneut wurde die Behandlung der Bälle während der Wettbewerbe diskutiert sowie die Bereitstellung der Ölbilder für die jeweiligen Events.

 

Interessant auch die Tatsache, dass zwar 6 Bälle für den Event zugelassen sind, allerdings müssen nicht alle Bälle zum Beginn des Wettbewerbs, sondern dürfen während des Wettbewerbes, dazu gemeldet werden.

 

Cui Zhiqiang (China) wurde zum 2. Vizepräsident für die nächsten zwei Jahre gewählt. Zum Abschluss des Kongresses erfolgten die Präsentationen für die nächsten Weltmeisterschaften. Dabei war die Vorstellung der WM nächsten Jahres in München durch unseren Schatzmeister Florian Fister sehr beeindruckend. Desweiteren präsentierte Finnland die Stadt Helsinki als Ausrichter der WYC, und Malaysia die Stadt Kuala Lumpur als Ausrichter der WM Damen 2011.

 

Eine durchaus anstrengende und langwierige Sitzung endete um 19.30 Uhr.

 
 

Rubrikseite

WTBA Kongress

Weitere News

Marianne Pelz
EBPA Senior Bowling Tour

Bericht von den Schiedam Seniors Open 2009  >

06.08.2009
Son Yun-Hee
World Women Championships

Koreaner haben einen Lauf  >

02.08.2009

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech