Home

Samstag, 15. September 2018

Neuausrichtung des Spitzensports

Organisatorische Neuausrichtung des Spitzensports der DBU

Die DBU wird sich zukünftig im Bereich des Spitzensports neu ausrichten. Hierzu wurden für alle Kaderathleten (A-, B-, C-, D/C Kader) zunächst 6 Stützpunkte in ganz Deutschland geschaffen.

Diese sind in Premnitz - Moers - Bremen - Langen - Stuttgart - München. Hier werden DOSB-Lizenztrainer und Funktionscoaches mit den Athleten trainieren.

Um den Nachwuchsbereich langfristig aufzubauen und zu stärken ist die Einrichtung eines zusätzlichen Förderkaders vorgesehen. 

Die Vorbereitung auf internationale Meisterschaften beginnt mit dem jeweiligen Spitzenkader gesondert 12 Wochen vor dem Event.  Alle übrigen Kaderathleten, die nicht unter die Meisterschaftsvorbereitung fallen, trainieren durchgehend an den Stützpunkten weiter. Hierdurch erfolgt eine kontinuierliche Betreuung aller Kaderathleten.

Der Ressortleiter Spitzensport und der Bundesjugendwart werden die ihm zuständigen Kaderathleten über die Neuausrichtung informieren.

Die Trainingsinhalte der sportlichen Neuausrichtung aller Kader werden nach dem DKB Strukturplan wie bisher vom Trainerrat festgelegt.

Die organisatorische Neuausrichtung wird bei der im Oktober stattfindenden Vorstandssitzung der DBU in Langen und bei der nächsten Jahreshauptversammlung präsentiert.

Für die Kaderathleten sind an allen genannten Stützpunkten in diesem Jahr noch zwei Trainings geplant.

 
 

Weitere News aus der Rubrik Nationalkader

Rubrikseite

Weitere News

A, Morra, A, Lieb, A. Hernitschek, A Brown
International Seniors Bowling Tour

5. Senior Open im Dream Bowl Palace  >

16.09.2018
Bestimmngen Bundesliga 2018/2019
Bestimmungen/Spielorte Bundesligen

Bestimmngen Bundesliga 2018/2019  >

14.09.2018

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech