Home
Siegerehrung der TOP 3 Jesper Svensson, Shalin Zulkifli und Bernice Lim

Siegerehrung der TOP 3 Jesper Svensson, Shalin Zulkifli und Bernice Lim - Foto BowlingDigital

Montag, 8. Januar 2018

Bernice Lim aus Singapur gewann in Stockholm

Mit nicht weniger als 455 teilnehmenden Athleten ging der erste Stopp der European Bowling Tour 2018 in Schweden ohne deutsche Beteiligung über die Bühne. Das 38. AIK International Tournament Powered by Track fand vom 26.12.2017 – 07.01.2018 im Bowl-O-Rama in Stockholm statt. Auch die 1.060 Starts in der Vorrunde beeindruckten und wurden bisher nur zweimal im Jahr 2017 von der Brunswick Euro Challenge in Unterföhring mit 1.197 Starts und dem Lucky Larsen Masters in Malmö mit 1.087 Starts überboten.

Wieder stellten Teams aus Singapur und Malaysia ein großes Kontingent von Bowlern, aber auch TOP Bowler aus den USA, Kanada und Europa waren vertreten sowie jede Menge schwedische Athleten.

Auch bei diesem Turnier der Silber-Kategorie gab es einige untergeordnete Wettbewerbe (die sogenannten “Gateways“ für Damen, Senioren, Junioren, Schnitt weniger als 200 sowie eine Turbo-Wertung) und ein Samstagabend Halbfinale, das bei der großen Masse der Teilnehmer aus aller Welt sehr gut ankam.

In der vorletzten Finalrunde absolvierten acht Athleten vier Spiele, die zu den 10 Spielen der beiden vorausgegangenen Finalrunden addiert wurden.

Nach den insgesamt 14 Spielen sah die Tabelle wie folgt aus:

1. Jesper Svensson, Schweden: 3397

2. Bernice Lim, Singapur: 3331

3. Shalin Zulkifli, Malaysia: 3297

4. Rafiq Ismail, Malaysia: 3251

5. Niclas Lindholm, Schweden: 3237

6. Daria Pajak, Polen: 3213

7. Ghislaine Sigter van der Tol, Niederlande: 3155

8. Filip Wilhelmsson, Schweden: 3122

 

Die TOP 3 beendeten das Turnier mit zwei Stepladder-Matches

Match 1 gewann Bernice Lim gegen Shalin Zulkifli mit 226 : 220 Pins und in

Match 2 musste Jesper Svensson eine Niederlage gegen Bernice Lim mit 233 : 240 Pins einstecken. Alle Ergebnisse findet man hier.

Immerhin war der schwedische Beidhandbowler Svensson bester Bowler in diesem Turnier und führt damit die Herren-Rangliste der European Bowling Tour 2018 an.

Bernice Lim aus Singapur gewann in Stockholm ihren ersten EBT-Titel und steht nun an erster Stelle der Damen-Rangliste.

 

Das nächste Turnier der European Bowling Tour 2018 hat bereits begonnen. Seit dem 05. Januar rollen bei dem finnischen Traditionsturnier, der Brunswick Ballmaster Open im Tali Bowl in Helsinki die Bälle.

 
 

Weitere News aus der Rubrik European Bowling Tour

Rubrikseite

Themenseite European Bowling Tour

Weitere News

Dokumente Deutsche Meisterschaften 2018
DM Allgemeine Informationen

Dokumente Deutsche Meisterschaften 2018  >

10.01.2018
Bewerbungen BL 2018/2019 und DM 2019
Informationen Bundesligen

Bewerbungen BL 2018/2019 und DM 2019  >

10.01.2018
Noch ist Zeit zu wählen
Bowler des Jahres

Noch ist Zeit zu wählen  >

08.01.2018
Die DBU informiert
Pressemitteilung

Die DBU informiert  >

08.01.2018

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech