Home

Aussteller der Bowl Trade Show

Aloha Pro-Shop Team

Bowling Accessoires

BVB-Vorsitzender Claude Legrande (rechts aussen) mit NGT Bowling Team

Fachgespräche

Brunswick Messestand

Das BOWLTECH Team

Reservierungssytem für Bowlingcenter

Samstag, 23. September 2017

Bundesverband Bowling: Bowl Trade Show 2017

Europas größte Bowlingmesse, die jährlich vom Bundesverband Bowling (BVB) veranstaltet wird, fand am 18. September 2017 in Dresden statt. Die BOWL TRADE SHOW sieht sich als Informations- und Kaufmesse für existente und künftige Bowling- bzw. Freizeitanlagenbetreiber. Investoren und Projektanten finden hier alle großen Anbieter aus dem Capital Equipment für Anlagenbau. Ein Netzwerk aus allen relevanten Bereichen gibt dem Messebesucher einen kompetenten Gesamtüberblick über den europäischen Bowlingmarkt. So finden auch Bowlingspieler vor Ort die gesamte Palette der sportspezifischen Ausstattung, von Schuhen über Kleidung und Taschen bis hin zu aktuellem Ballmaterial und sonstigem Zubehör für den Bowlingsport.

Informieren, Beraten und Ausprobieren sind die Ziele der Messe, bei der unter anderem auch Aussteller aus dem Getränke- und Nahrungsmittelbereich ihre Neuheiten präsentieren und der Spiel- und Unterhaltungsbereich seinen Platz hat.

Viele Mitglieder des BVB nutzten auch in diesem Jahr die Möglichkeit, bereits einen Tag vor der Messe anzureisen, um an Seminaren über Hilfen im Centeralltag teilzunehmen und mit Kollegen Fachgespräche zu führen. Abgerundet wurde der Messetag durch ein Abendprogramm im historischen Ballsaal des „Watzke“, eines der ältesten Ballhäuser in der Region.

Mit der Jahrestagung des Bundesverbandes Bowling endete am Dienstag die Veranstaltung in Dresden.

Information über den Bundesverband Bowling e.V. (BVB) findet man hier.