Home
Sanna Pasanen, Daphne Tan, Jazreel Tan

Sanna Pasanen, Daphne Tan, Jazreel Tan

Montag, 16. Januar 2017

Damentrio gewinnt in Helsinki

Die Brunswick Ballmaster Open ist das einzige Turnier, das seit dem Beginn der European Bowling Tour in 2000 dabei ist und in jedem Jahr die Saison eröffnet hat.

Das Turnier der Platin Kategorie fand vom 06. – 15. Januar 2017 im Tali Bowling Center in Helsinki statt und konnte dieses Mal die stolze Anzahl von 492 Teilnehmer verzeichnen, die überwiegend aus Skandinavien, aber auch aus England, den USA und Osteuropa kamen. Auch Athletinnen aus Singapur waren wieder am Start und wie sich herausstellte, auch sehr erfolgreich.

54 Athleten erreichten nach den Qualifikationsspielen die erste Finalrunde und machten fünf Spiele am Samstag und dann weitere fünf am Sonntag. Nach diesen 10 Spielen erreichten 12 Bowlerinnen und Bowler die Round Robin Finalrunde, in der sie weitere 11 Spiele absolvierten. Übrig blieben nach dieser Mammutserie von 21 Spielen vier Athleten:

1. 5077: Daphne Tan, Singapur

2. 5070: Jazreel Tan, Singapur

3. 5028: Carsten W. Hansen, Dänemark

4. 5019: Sanna Pasanen, Finnland

 

Im Stepladder Finale kame es zu folgenden Begegnungen

Match 1

Carsten W. Hansen unterlag Sanna Pasanen mit 211 : 225 (214+8) Pins

Match 2

Jazreel Tan gewann mit 222 (214+8) gegen Sanna Pasanen 214 (206+8)

Match 3

Daphne Tan spielte 232 (224+8) und gewann damit gegen Jazreel Tan 225 (217+8)

 

Photo credit: Seija Lankinen

 

Der nächste Stopp der European Bowling Tour 2017 hat bereits begonnen. Bis zum 22. Januar 2017 finden im Leisureplex Stillorgan in Dublin (Irland) die 29. Irish Open Championships statt.

 

 

 

 
 

Rubrikseite

Weitere News

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech