Home

So wird gewählt

Dienstag, 13. Dezember 2016

Die Sportlerwahl der DBU für das Jahr 2016 beginnt

Zum Ende des Sportjahres 2016 wird von der DBU wieder eine Wahl zur Bowlerin und zum Bowler des Jahres durchgeführt. 2016 war für den Bowlingsport ein sehr wichtiges und ereignisreiches Jahr gewesen. Zwei Europameisterschaften standen an, die bei den Damen und bei den Herren über die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2017 und den World Games 2017 entschied.

Auf den versandten Vorschlagslisten stehen Damen und Herren, die für die Wahl zur Bowlerin / zum Bowler des Jahres 2016 aufgrund ihrer besonderen sportlichen Leistungen und ihrem vorbildlich sportlichen Verhalten, mit dem sie den deutschen Bowlingsport 2016 in der Öffentlichkeit repräsentiert haben, nominiert wurden.

Wir möchten die Empfänger der Wahlunterlagen auf diesem Wege bitten, von ihrem Wahlrecht unbedingt Gebrauch zu machen und uns ihre Entscheidung per Email, Fax oder Post bis zum

12. Januar 2017

mitzuteilen.

 

Eine schöne Adventszeit und einen guten Start in ein gesundes, erfolgreiches Neues Jahr wünscht Ihnen

Gisela Göbel

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit der DBU e.V.

 
 

Rubrikseite

Bowler des Jahres

Weitere News

Die Weltmeister im Einzel 2016 - Jesper Agerbo und Kelly Kulick
World Single Championships

Platz sieben für Laura Beuthner  >

09.12.2016
World Bowling ist Veranstalter der World Singles Championships
World Single Championships

Alle deutschen Teilnehmer sind eine Runde weiter  >

07.12.2016
Oliver Morig und Frank Drevenstedt spielen morgen in Gruppe B
World Single Championships

Block 2 der Qualifikation beendet  >

06.12.2016
Laura Beuthner, Birgit Pöppler und Clara Guerrero
World Single Championships

Birgit Pöppler und Laura Beuthner führend  >

05.12.2016

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech