Home

Bowlerin des Jahres 2015 wurde Laura Beuthner

Bowler des Jahres 2015 wurde Tobias Börding

Mittwoch, 20. Januar 2016

Laura Beuthner und Tobias Börding wurden gewählt

Die von der Deutschen Bowling Union (DBU) durchgeführte Wahl zum Bowler des Jahres 2015 ist beendet. Die Juroren haben sich dieses Mal mehrheitlich für Laura Beuthner und Tobias Börding entschieden, die mit großem Erfolg und vorbildlich sportlichem Verhalten den deutschen Bowlingsport 2015 in der Öffentlichkeit repräsentiert haben.

Die bereits seit vielen Jahren erfolgreiche Juniorenmeisterin Laura Beuthner hat in der letzten Zeit auch bei den aktiven Damen ihr Können auf nationaler und internationaler Ebene unter Beweis gestellt. Nach dem Sieg beim EBT-Masters 2015 und dem Gewinn der Bronzemedaille im Team bei der Damen-Weltmeisterschaft 2015 war der 12. Platz im Masters der Weltmeisterschaft 2015 der krönende Abschluss eines erfolgreichen Sportjahres für die 21jährige Laura.

Durch sportliche Leistungen hat Tobias Börding auch in 2015 wieder die Juroren überzeugt, die ihn zum zweiten Mal in Folge zum Bowler des Jahres wählten. Mit seinen jeweiligen Partnern konnte der 23jährige deutsche Meister- und Vizemeister-Titel gewinnen, war Sieger in der Gruppe A beim deutschen Ranglistenturnier und kam mit Bronzemedaillen im Doppel und Trio von der Europameisterschaft 2015 in Aalborg nach Hause.

 

Herzlichen Glückwunsch Laura Beuthner und Tobias Börding!

Die Ehrung der beiden Bowler wird im Rahmen einer Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.