Home
Mittwoch, 18. April 2012

Änderungen der EBT 2012

Bereits im März wurde die Istanbul Open abgesagt. Das Gold Turnier sollte Anfang Mai stattfinden und seitens der EBT-Veranstalter wurde die Absage des bereits als Classic-EBT Stopp eingestuften Turniers sehr bedauert.

Änderung bei der Russian Open

Die Dauer der Russian Open, die im Cosmik Belay Dacha in Moskau stattfinden wird, wurde um einen Tag gekürzt und findet nunmehr vom 11. – 15. September 2012 statt.

Preisgeld-Erhöhung in Norwegen

Die Ausrichter der Norwegian Open 2012 haben angekündigt, den Preis-Pool von 160.000 NOK auf 194.000 NOK aufzustocken. Diese Summe entspricht etwa € 25.700.

Außerdem wurde der Spielmodus im Finale geändert, jeder Spieler wird mindestens 3 Spiele absolvieren. Das Finale der Norwegian Open, die vom 5. – 14. Oktober 2012 im Veitvet Bowling Center in Oslo stattfindet, wird zukünftig in fünf Stufen à drei Spielen ausgetragen. Einzelheiten kann man auf der ETBF-website www.etbf.eu/Tournament Calendar erfahren.

Registrierungszeitpunkt

Das ETBF-Präsidium hat den Zeitpunkt, ab dem die Registrierung für ein eingetragenes Turnier der European Bowling Tour möglich sein muss, festgelegt.  Für die EBT 2013 findet man diese Regelung in Artikel 11.5: die Registrierung muss spätestens vier Monate vor dem ersten Turniertag möglich sein. Falls dies nicht eingehalten wird, kann nach einer Verwarnung das Turnier aus der EBT gestrichen und die EBT-Gebühr einbehalten werden.

Man empfiehlt den Ausrichtern, sich an diese Regelung bereits während der EBT 2012 zu halten und, wenn möglich, diesen Zeitrahmen auf 5 – 6 Monate zu erweitern.

 
 

Weitere News aus der Rubrik European Bowling Tour