Werbung
Sport » National » DDR-Meister » weibliche Jugend 14-17

Die DDR-Meister: weibliche Jugend 14-17 Jahre

Von 1963 bis 1990 wurden jährlich die DDR Meisterschaften der weiblichen Jugend 14 bis 17 Jahre des DKVs Sektion Bowling durchgeführt. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung aller DDR-Meister dieser Disziplin.

Alle DDR-Meister weibliche Jugend 14 bis 17 Jahre

Jahr Name Verein
1963 Ursula Finsterbusch SG Dynamo Berlin-Hohenschönhausen
1964 Monika Tomczyk SC Chemie Halle
1965 Christa Petrach BSG Stahl Eisenhüttenstadt
1966 Karin Scheermesser SG Dynamo Berlin-Hohenschönhausen
1967 Monika Rudolph BSG Buna Halle
1968 Christa Gerlach BSG Stahl Eisenhüttenstadt
1969 Sieglinde Scheller BSG Post Rostock
1970 Evelyn Rambow BSG Lokomotive Rostock
1971 Sieglinde Scheller BSG Post Rostock
1972 Petra Koppelmann BSG Lokomotive Rostock
1973 Sieglinde Sawatzki BSG Lokomotive Bautzen
1974 Petra Koppelmann BSG Lokomotive Rostock
1975 Monika Schenk BSG Stahl Eisenhüttenstadt
1976 Dagmar Rau BSG Chemie Premnitz
1977 Gabriela Kunz BSG Motor Rostock
1978 Gabriela Kunz BSG Motor Bautzen
1979 Karin Haase BSG Stahl Eisenhüttenstadt
1980 Karin Haase BSG Stahl Eisenhüttenstadt
1981 Kerstin Mieland BSG Aufbau Brandenburg
1982 Kerstin Mieland BSG Aufbau Brandenburg
1983 Anett Krummrich BSG Robotron Optima Erfurt
1984 Anke Hellmich BSG Chemie Premnitz
1985 Annett Schlotze BSG Motor Rostock
1986 Heike Woelke BSG Aufbau Brandenburg
1987 Andrea Wald SG Dynamo Brandenburg-West
1988 Steffi Gnauck BSG Lokomotive Bautzen
1989 Annett Tolk BSG Fortschritt Süd Erfurt
1990 Marie-Therese Passauer BSG Aufbau Brandenburg

Download

DDR_Meister_weibliche_Jugend_14_bis_17_Archiv.pdf

DDR-Meister weibliche Jugend 14 bis 17 Jahre von 1963 bis 1990

87 kB

Quellennachweis

Diese Statistik wurde von Wilfried Walluszyk erstellt.

 
 

Information über die Seite weibliche Jugend 14-17
Letzte Änderung: Freitag, 20. März 2015