Werbung

Die Deutschen Meister: Ländermannschaften Herren

Bis 2003 wurde dieser Wettbewerb als Vereinsmannschaftsmeisterschaft durchgeführt.

Erster Deutsche Meister in dieser Disziplin wurde der Landesverband Württemberg. Unser aktueller Deutscher Meister ist der Landesverband Bayern.

Nachfolgend eine Auflistung der Deutschen Meister seit 2004.

Alle bisherigen Deutschen Meister auf einem Blick

Jahr Name Land / Verein
2004   Württemberg
     
2005 Sascha Hauchwitz Berlin
  Marco Baade  
  Erik Starner  
  Philipp Meinke  
  Alexander Stenzel  
     
2006 Philipp Meinke Berlin
  Marco Baade  
  Sascha Hauchwitz  
  Sascha Obst  
  Michael Michajlow  
     
2007 Andreas Humm Württemberg
  Markus Häuser  
  Alexander Krause  
  Michael Schneppe  
  Stefan Siarsky  
  Pierre Endries  
     
2008 Alexander Krause Württemberg
  Thomas Block  
  Dominik Hergenröder  
  Frank Börner  
  Dirk Völkel  
     
2009 Bastian Saager Hamburg
  Steffen Wendtland  
  Stephan Unger  
  Dustin Bartel  
  Oliver Rauth  
  Kerim Tasci  
     
2010 Hans-Peter Eberspach Baden
  Andreas Kowalski  
  Kai Rempel  
  Sascha Birk  
  Oliver Blase  
     
2011 Michael Grabovac Niedersachsen
  Jamie Mc Dermott  
  Henning Frehde  
  Jens Grieger  
  Kai Sönksen  
  Oliver Mielentz  
     
2012 Manuel Mrosek Bayern
  Richard Teece  
  Raymond Teece  
  Hans Jürgen Glasl  
  Christian Rechenberg  
  Philipp Schütt  
     
2013 Daniel Börding Bayern
  Richard Teece  
  Tobias Börding  
  Manuel Mrosek  
  Hans-Jürgen Glasl  
  Clemens Ulsamer  
  Raymond Teece  
     
2014 Christian Rechenberg Bayern
  Alexander Koller  
  Hans-Jürgen Glasl jun.  
  Daniel Börding  
  Tobias Börding  
  Peter Börding  
  Daniel Horbas  
     
2015 Tilo Matthies Brandenburg
  David Sandowski  
  Dennis Benek  
  Sandro Brandt  
  Stefan Bock  
  Andreas Gripp  
  Lars Tangermann  

Downloads

Alle_Medaillengewinner_Laendermannschaften_Herren.pdf

Alle Medaillengewinner der Ländermannschaften der Herren - seit 2004

86 kB

Quellennachweis

Die Statistik wurde unter Mithilfe von Wilfried Walluszyk und Sven Dobratz erstellt.

 
 

Information über die Seite Herren
Letzte Änderung: Freitag, 20. November 2015