Home
Logo ESBC 2009

Logo ESBC 2009

Montag, 22. Juni 2009

European Senior Bowling Championships 2009

In der Tschechischen Republik begann gestern der Mega-Event der Senioren.

Annähernd 750 Teilnehmer spielen in den nächsten Tagen in den Disziplinen Einzel, Doppel und Trio. Aus Deutschland liegen 42 Meldungen vor.

Ausgetragen werden die European Senior Bowling Championships auf vier verschiedenen Anlagen in Prag (Best Bowling Center METROPOLE ZLICIN), Pilsen (Fantasy Bowling), Pardubice (LUKA Bowling) und Usti nad Labem (Eldorado). In Prag spielen z.B. die Herren A, B und C im Doppel, in Pardubice im Trio und in Pilsen Einzel sowie Doppel.

Nach dem ersten Spieltag gibt es bereits sechs herausragende Ergebnisse, u.a. auch für unsere deutsche Teilnehmerin Gisela Insinger, die mit einem Schnit von 200,5 Pins nach 6 Spielen im Doppel die Kathegorie C bei den Damen anführt.

Ansonsten dominieren die finnischen Teilnehmer und man fragt sich schon nach dem ersten Spieltag, wer ihnen Paroli bieten könnte.

Bei den Damen ist Elja-Liisa Lahdemaki (Finnland) mit Schnitt 201,17 führend in der Kathegorie B, Brigitte Fiever (Frankreich) führt in der Kathegorie A mit Schnitt 224,67.

Bei den Herren führt in Kathegorie A Vilho Paallysaho (Schnitt 236,33) nach 6 Spielen im Doppel, in Kathegorie B Kami Komulainen (Schnitt 234,67) nach 6 Spielen im Trio und in Kathegorie C Kurt Stjemberg (Schnitt 204,67) nach 6 Spielen im Doppel. Alle drei kommen - wie solls auch anders sein - aus Finnland.

 
 

Weitere News aus der Rubrik European Senior Bowling Championships