Home
Das QuabicaAMF Superfinale 2018

Das QuabicaAMF Superfinale 2018

Sonntag, 2. September 2018

Das QubicaAMF Superfinale beginnt

Nach Ende der Qualifikation standen die jeweils die besten acht Teilnehmer jeder Ranglistenklasse fest, die dann in der Finalrunde noch einmal vier Spiele absolvierten.

In der Ranglistenklasse A/B gewann bei den Damen Nadine Geißler

in Rangliste C Klaudia Wolf

und in Rangliste D/E/F Nicole Schrank

 

Und bei den Herren setzte sich in der Rangliste A Oliver Morig durch

in Rangliste B Pihlipp Gladigau

in Rangliste C Michael Reinhardt

in Rangliste D verzichtete der Gewinner Marco Platzbecker zugunsten von dem Zweitplatzierten Bernd Kaczmarek

und in Rangliste E/F gewann Sebastian Hoppe

 

Die Gewinner jeder Ranglistenklasse spielen jetzt im QubicaAMF Superfinale folgendes Stepladder:

1 Spiel  Herren: E/F gegen D

1 Spiel  Gewinner gegen C

1 Spiel  Gewinner gegen B                          Damen:    D/E/F gegen C

2 Spiele Gewinner gegen A                                         Gewinnerin gegen A/B

 

Alle Ergebnisse findet man unter http://www.qubicaamf-german-open.de/index.php?id=7211

Das Superfinale kann per Livestream und Online Scoring verfolgt werden http://www.qubicaamf-german-open.de/index.php?id=4222

 
 

Weitere News aus der Rubrik Deutsches Ranglistenturnier

Weitere News

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech