Home

Die Medaillengewinner im Mixed-Doppel 2018

Die Deutschen Meister 2018 im Mixed-Doppel Alexander Will und Sandra Matz

Vizemeister im Mixed.Doppel Bodo Konieczny und Nadine Geißler

Bronze für Kai Sönksen, Katharina Koch, Alexandra Mareiser, Oliver Völlmerk

DBU Ressortleiter Leistungssport Andreas Bandus bei der Siegerehrung

Prominente Fahnenträger

Auch die Medaillenmädchen haben ihre Sache sehr gut gemacht

Michael Löffler von der Frankfurter Neuen Presse im Interview mir Nadine Geißler

Montag, 25. Juni 2018

Finale und Siegerehrung im Mixed-Doppel

Das Finale wurde bei dieser Meisterschaft im Baker-Format gespielt, nach dem Modus „Best of Three. Begonnen wurde mit den Mixed-Doppel auf den Plätzen 3 – 6, während die beiden Mixed-Doppel auf den Plätzen 1 und 2 erst in der nächsten Runde gegen die beiden jeweiligen Gewinner spielten.

Das Doppel Geißler / Konieczny trat zuerst gegen das Doppel Beuthner /Baade und das Doppel Mareiser / Völlmerk gegen das Doppel Dreyer / Susen an. Jeder Wurf eines Spieles wurde abwechselnd von beiden Mixed-Partner gemacht.

Gleich im ersten Spiel gelang Geißler / Konieczny ein „300er Spiel“. Auch das zweite Spiel konnten die beiden Bowler gegen das Doppel Beuthner / Baade gewinnen und zogen so mit 2 : 0 Punkten in die nächste Runde ein.

Die andere Begegnung lief über drei Spiele. Mit einem 2 : 1 Sieg kam das Doppel Mareiser / Völlmerk eine Runde weiter und traf dann im Halbfinale auf das Erstplatzierte Doppel Matz / Will. Auch diese Begegnung lief über drei Spiele und endete mit einem 2 : 1 Sieg für das Doppel Matz / Will.

In der anderen Halbfinal-Begegnung setzte sich das Doppel Geißler / Konieczny mit 2 : 0 Punkten gegen das Doppel Koch / Sönksen durch.

Es folgte ein spannendes Finale auf Augenhöhe, in dem sich die beiden Doppel Matz / Will und Geißler / Konieczny nichts schenkten. Nach zwei Spielen und einem Unentschieden brachte das dritte Spiel die Entscheidung: 225 : 223 Pins für das Doppel Matz / Will, das damit Deutscher Mixed-Meister 2018 wurde.

Alle Ergebnisse findet man hier.

 

Die Medaillen im Mixed-Doppel gewannen

Gold: Sandra Matz / Alexander Will (Berlin)

Silber: Nadine Geißler / Bodo Konieczny (Hessen)

Bronze: Alexandra Mareiser / Oliver Völlmerk (Bayern) sowie Katharina Koch / Kai Sönksen (Hamburg)

 

Die Siegerehrung wurde vom Spielleiter Deutsche Meisterschaften der DBU, Walter Werner durchgeführt und der Ressortleiter Spitzensport der DBU, Andreas Bandus sowie Heinz Henrich, der Verbandssportdirektor des Hessischen Kegler- und Bowling-Verbandes e.V., überreichten die Medaillen und Ehrenpreise.

Dass man dem Bowlingsport in Frankfurt große Aufmerksamkeit zukommen lässt, zeigte Michael Löffler von der Frankfurter Neuen Presse, der sich vor Ort einen Überblick vom Geschehen verschaffte und interessante Interviews mit den Bowlern machte.

In diesem Zusammenhang kam auch die Tatsache zur Sprache, dass bisher nur eine Deutsche Meisterschaft der Aktiven in der Geschichte der Deutschen Bowling Union in Frankfurt am Main stattgefunden hat. Im Oktober 1995 nach Gründung der DBU wurde auf der Brunswick Anlage am Henninger Turm gespielt.

Im Regionalsport der fnp erschien ein spannender Bericht, der hier zu lesen ist.

 

 

 

Fotostrecken

Panorama der Bowlinganlage mit Bahnner und Fahnen

Siegerehrung Einzel  >

06.05.2018: Panorama der Bowlinganlage mit Bahnner und Fahnen
Panorama der Bowlinganlage mit Banner und Fahnen

Siegerehrung Mixed u. Doppel  >

06.05.2018: Panorama der Bowlinganlage mit Banner und Fahnen
 
 

Weitere News aus der Rubrik DM Aktive

Themenseite

DM Aktive 2018

Unterseiten

Historie DM Aktive 

Weitere News

Die deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
European Senior Bowling Championships

Eröffnung der Senioren-EM in Wien 2018  >

25.06.2018
Bundesliga 2018/2019
Bestimmungen/Spielorte Bundesligen

Bundesliga 2018/2019  >

22.06.2018
In Wien suchen die Senioren ihre Europameister
European Senior Bowling Championships

In Wien suchen die Senioren ihre Europameister  >

18.06.2018
Qualifikation zur Senioren WM 2019 in Las Vegas
World Senior Championships

Qualifikation zur Senioren WM 2019 in Las Vegas  >

18.06.2018
Die Medaillengewinnerinnen im Masters: Eliisa Hiltunen, Mai Ginge Jensen, Nicole Sanders, Amandine Jacques
European Women Championships

Gold für Dänemark, Silber für Finnland  >

16.06.2018

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech