Home

Bowling Weltmeisterschaften 2017

Das deutschen Team

Donnerstag, 23. November 2017

Start frei für die gemeinsamen Weltmeisterschaften 2017

Am Freitag 24, November 2017 beginnen um 09:00 Uhr (18:00 MEZ) im South Point Hotel Casino, Las Vegas (USA) die Weltmeisterschaften für Damen und Herren mit dem offiziellen Practice.

Die deutschen Damen und Herren werden zusammen mit Athleten aus 41 Nationen um die Weltmeistertitel im Einzel, Doppel, Trio, Team, All Event und Masters kämpfen. 11 der teilnehmenden Teams und Gastgeber USA vertreten die Pan American Bowling Confederation (PABCON), die Asian Bowling Federation (ABF) wird mit 13 Teams antreten und von der European Tenpin Bowling Federation (ETBF) nehmen 17 Teams teil.

Die Weltmeisterschaften können ab 24. November 2017 per Live Stream verfolgt werden. Ergebnisse findet man aktuell auf der Website, auch Online Scoring ist möglich.

An den beiden Finaltagen (3. und 4. Dezember 2017) wird während des Trio-, Team- und Masters-Wettbewerb eine Live-Übertragung im Olympic Channel www.olympicchannel.com/en stattfinden.

 

 

 
 

Weitere News aus der Rubrik World Championships