Home

Die Sieger im Doppel-Wettbewerb der Herren aus Venezuela, Kanada und Hongkong

Gold für Francois Lavoie und Dan Maclalland aus Kanada

Silber für Massimiliano Fredegotto und Ildemaro Riuz aus Venezuela

Bronze fürMichael mak und Siu Hong Wu aus Hongkong

World Bowlings CEO Kevin Dorberger posiert zum Abschluss der Wettbewerbe mit den Helfern und Ausrichter

Dienstag, 25. Juli 2017

Siegerehrung im Doppel der Herren

Nachdem die Entscheidung über die Vergabe der Bronzemedaille im Doppel der Herren gefallen war, stand als letzte Begegnung der Kampf um die Goldmedaille an.

Francois Lavoie und Dan Maclalland aus Kanada traten gegen Massimiliano Fridegotto und Ildemaro Ruiz aus Venezuela an. In beiden Spielen dominierten die beiden kanadischen Bowler und gewannen insgesamt mit 972 : 935 Pins.

 

Die Medaillen verteilen sich wie folgt:

Gold - Francois Lavoie und Dan Maclalland (Kanada)

Silber - Massimiliano Fridegotto und Ildemaro Ruiz (Venezuela)

Bronze – Michael Mak und Siu Hong Wu (Hongkong)

Alle Medaillengewinner findet man hier

 

Damit sind die World Games 2017 für den Bowlingsport beendet. Die Spiele gehen jedoch für andere Sportarten noch bis zum 30. Juli 2017 weiter, ein Blick auf die Website der TWG lohnt sich also immer noch.

Der DOSB bietet auch weiterhin für das World Games Team Deutschland seine online Plattform an. Ebenso seine Facebook-Seite.

 
 

Weitere News aus der Rubrik World Games

Themenseite

World Games 2017

Weitere News

Richard Teece, Pontus Andersson, Dominic Barrett, Francois Louw
Track Dreambowl Palace Open by Erdinger

Pontus Andersson gewann in Unterföhring  >

26.07.2017
Karin Lischka, Bianca Völkl-Brandt, Marianne Pelz, Martina Beckel
International Seniors Bowling Tour

Böblingen Senior Open 2017  >

19.07.2017

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech