Home

Siegerehrung im Doppelwettbewerb

Die Deutschen Juniorinnen-Doppelmeister 2017 Laura Beuthner und Samantha Zunker

Die Deutschen Junioren-Doppelmeister 2017 Tobias Beier und Steven Büch

Alle Medaillengewinnerinnen

Alle Medaillengewinner

Sonntag, 23. April 2017

Siegerehrung im Doppelwettbewerb

Für die Teilnehmer an der Deutschen Junioren-Meisterschaft 2017 in Bowlingcenter Neue City Hasenheide in Berlin gab es keine Pause zwischen den beiden Wettbewerben. Die Doppelmeisterschaft war am Freitagabend beendet und am Samstagmorgen starteten bereits wieder die ersten beiden Gruppen im Einzelwettbewerb. Die Pause bis zum Start der zweiten und dritten Gruppe am Nachmittag wurden genutzt, um die Siegerehrung im Doppelwettbewerb durchzuführen.

Beide  Meistertitel und damit auch die Goldmedaillen blieben dieses Jahr in Berlin und gingen an Laura Beuthner und Samantha Zunker sowie Tobias Beier und Steven Büch

Vizemeister wurden Michélle Ogriseck und Vanessa Bess (Bayern) sowie Christian Haas und Alexander Rusch (Baden)

Bronze erhielten die Juniorinnen Anna Heuckeroth und Jeannine Barth (Hessen), Maxime de Rooij und Jennifer Sprick (Nierdersachsen)

sowie die Junioren André Michow und Fabian Kloos (Bayern), Felix Ehrhardt und Jason Riedkte (Berlin).

Alle Ergebnisse findet man Unter www.dbu-bowling.com

Nun steht noch der Einzelwettbewerb aus, bei dem die eigentlichen Juniorenmeister 2017 ermittelt werden.

Fotostrecken

Beginn der Siegerehrung Doppel

Siegerehrung Doppel  >

23.04.2017: Beginn der Siegerehrung Doppel
 
 

Weitere News aus der Rubrik DM Junioren