Home

Mittwoch, 20. Juli 2016

Auch die Herren wollen zur WM und den World Games 2017

Für die Europameisterschaft der Herren 2016, die vom 17. – 28. August 2016 in der belgischen Hauptstadt Brüssel stattfinden wird, wurde eine Auswahl von Bowlern von den Trainern aufgrund ihres Gesamteindruckes während der vergangenen Meisterschaften, Ligaspielen und Turnieren zusammengestellt. Als weitere Qualifikation wurden wieder zwei Trials auf verschiedenen Ölmustern gespielt.

Das EM Team der Herren wurde nach dem zweiten Trial nominiert und setzt sich aus folgenden Spielern zusammen:

Pascal Winternheimer

Tobias Börding

Andreas Gripp

Oliver Morig

Frank Drevenstedt

Marco Baade

Die vorgenannten sechs Bowler werden unser deutsches Team für die Europameisterschaft 2016 in Brüssel sein. Begleitet werden sie von den Trainern Peter Lorenz und Michael Wouters.

Informationen zu den European Men Championships 2016 findet man unter www.emc2016.be

Genau wie bei den Damen ist auch die Europameisterschaft der Herren ein Kriterium für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2017 in Kuwait und den World Games 2017 in Wroclaw (Polen).

 

Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2017

Für die Weltmeisterschaft 2017 in Kuwait qualifizieren sich 15 Verbände der ETBF, 12 Verbände der ABF und acht Verbände der PABCON. Außer diesen 35 Verbänden wird die gastgebende Nation Kuwait teilnehmen.

Die 15 Herren-Teams aus Europa werden über einen Wettbewerb ermittelt, bei dem Punkte für die besten 24 Plätze in allen sechs Disziplinen während der Europameisterschaft 2016 vergeben werden.

Eine genaue Erklärung über das Punktesystem für die Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2017 findet man unter

www.etbf.eu

Organization / Constitution

ETBF Constitution, Article 5.5

 

Qualifikation für die World Games 2017

Während der Europameisterschaften 2016 wird es ebenfalls einen Wettbewerb um die Teilnahme an den World Games 2017 geben. Von fünf europäischen Verbänden können jeweils zwei Damen und zwei Herren teilnehmen. Hinzu kommen noch zwei Athleten des gastgebenden Landes. Für die Qualifikation ist das Ergebnis der All Event-Wertung bei den Europameisterschaften 2016 maßgeblich und zwar ergibt sich die Entscheidung aus der Addition der bestplatzierten Damen und Herren einer Nation.

Die World Games 2017 werden in Wroclaw (Polen) vom 20. – 30. Juli 2017 ausgetragen, der Bowling-Wettbewerb findet vom 20. – 24. Juli 2017 statt.

Das Wertungssystem ist bei der EBTF unter:

www.etbf.eu

Organization / Constitution

ETBF Constitution, Article 5.6

einzusehen.

 
 

Weitere News aus der Rubrik European Men Championships