Home

Jetzt kanns losgehen, alles ist fertig

Team Managers Meeting

Die Oberschiedsrichter

Das Live Stream Team

Donnerstag, 12. August 2010

Training beendet , jetzt geht’s zur Sache

Auch das offizielle Training ist nun zu Ende. In vier Squads durften die teilnehmenden Teams nunmehr auf dem offiziellen Ölmuster der Weltmeisterschaft trainieren. Jedem Team standen genau 90 Minuten zur Verfügung.

 

Heute Morgen wurde beim Team Manager Meeting das Geheimnis um das Ölmuster gelüftet. Gespielt wird im Einzelwettbewerb auf Medium Oil, im Doppel auf Long Oil und bei Trios und Teams Medium (Spiel 1 – 3) und Long (Spiel 4 – 6). Gespielt wird auf 48 der 52 Bahnen in acht Shifts (Gruppen).

 

Unsere Spieler kamen heute mit den Bahnverhältnissen gut zu recht und sind nun ganz ungeduldig, nach drei Tagen Training endlich loszulegen.

 

Die Schiedsrichter sind auch vor Ort und warten auf den ersten Einsatz. Die letzten räumlichen Vorbereitungen werden getroffen und heute Abend wird die große Eröffnungsfeier mit dem Einmarsch der 65 Nationen sein (die Spieler von Pakistan werden morgen erst erwartet).

 

Die Eröffnungsfeier kann bereits per Live-Stream verfolgt werden. Herbert Bickel von Bowlingdigital hat mit Flavio Cuva als Assistenten seinen Dienst aufgenommen.

 
 

Weitere News aus der Rubrik World Men Championships