Home

Beste Ergebnisse bei den Damen erzielte das Team Bayern

Vorrunde Damen

Das Pacer-Team

Sonntag, 15. November 2009

Bayern bestes Team der Vorrunde bei den Damen

Souverän ist das Bayernteam nicht nur Sieger der Gruppe 1 geworden, sondern hat auch insgesamt das beste Ergebnis erzielt. Eva Lindner, Beate Piel, Jessica Dozauer, Steffanie Gschrey, Monic Facius, Melanie Gerbracht und Sabine Reslmaier spielten 5.117 Pins (Schnitt 204,68) und konnten dafür insgesamt 33 Punkte verbuchen.

 

Aber auch das zweite Team dieser Gruppe, die Damen aus Württemberg hatten mit 5.094 Pins ein sehr guten Ergebnis, genau wie das Team aus Niedersachsen (5.050 Pins), den Gewinnern der Gruppe 2.

 

Um das Gleichgewicht in den drei Damengruppen zu halten wurde ein Pacer-Team eingesetzt. Die Herren spielten - wie man sehen kann - gerne mit den Damen und spornten diese zu besten Leistungen an.

 

Die beiden Gruppen für das Halbfinale der Damen setzen sich nun wie folgt zusammen:

 

Gruppe A

  • Sieger Gruppe 1 - Bayern
  • Sieger Gruppe 3 - Hamburg
  • Zweiter Gruppe 2 - Mecklenburg-Vorpommern
  • das drittplatzierte Team mit der geringeren Pinzahl - Schleswig-Holstein

 

 

Gruppe B

  • Sieger Gruppe 2 - Niedersachsen
  • Zweiter Gruppe 1 - Württemberg
  • Zweiter Gruppe 3 - Hessen
  • das drittplatzierte Team mit der höheren Pinzahl - Berlin

 

Natascha Kögler (Württemberg) und Bianca Pöppler (Hamburg) spielten jeweils 278 Pins, Jessica Richter aus Sachsen-Anhalt erzielte 268 Pins.

Fotostrecken

Baden

Die Teilnehmer  >

14.11.2009: Baden
Baden

Die Teilnehmer  >

14.11.2009: Baden
 
 

Weitere News aus der Rubrik DM Ländermannschaften