Weitere Informationen zum Wettbewerb aus dem Landesverband Württemberg anschauen
European Champions Cup 2014

Fritz Blum siegte im Finale des World-Cup

Die Nachricht schlug wie eine Bombe ein. Fritz Blum siegte beim World-Cup-Finale in Mexiko. Mit diesem Erfolg krönte der 35-jährige Mannheimer und fünfache Deutsche Meister seine Laufbahn als der erfolgreichste deutsche Bowlingspieler. Gleichzeitig sorgte er für einen Höhepunkt im deutschen Bowlingsport, denn es sit dies einer der bisher bedeutsamsten Siege eines Deutschen auf internationaler Ebene.

Sieger im World-Cup

Bowlingmagazin Dezember 1968

WC_1968_S1.pdf

1.4 MB

WC_1968_S2.pdf

792 kB
 
 

Information über die Seite 1968
Letzte Änderung: Montag, 5. September 2011