Weitere Informationen zum Wettbewerb aus dem Landesverband Schleswig-Holstein anschauen

European Men Championships 2012

  • Flyer EMC 2012
  • Logo EMC 2012

Vom 16. bis 26. August 2012 finden in Wien, Österreich die European Men Championships statt. Diese Europameisterschaft gilt als Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2013, die in Henderson in Nevada stattfindet.

Die Teilnehmer an den European Men Championships

Von links: Bundestrainer Peter Lorenz, Pascal Winternheimer, Timo Schröder, Marco Baade, David Canady, Bodo Konieczny, Achim Grabowski und Trainer Michael Wouters
Von links: Bundestrainer Peter Lorenz, Pascal Winternheimer, Timo Schröder, Marco Baade, David Canady, Bodo Konieczny, Achim Grabowski und Trainer Michael Wouters
Von links: Sportdirektor Dieter Rechenberg, Bundestrainer Peter Lorenz, Pascal Winternheimer, Timo Schröder, Marco Baade, David Canady, Bodo Konieczny, Achim Grabowski und Trainer Michael Wouters
Von links: Sportdirektor Dieter Rechenberg, Bundestrainer Peter Lorenz, Pascal Winternheimer, Timo Schröder, Marco Baade, David Canady, Bodo Konieczny, Achim Grabowski und Trainer Michael Wouters

Erfolge Nationalkader bei EMC 2012

Bei den European Men Championships 2012 konnte das Doppel Marco Baade und Bodo Konieczny eine Bronzemedaille erzielen.

Bronze im Doppel von links nach rechts Trainer Peter Lorenz, Marco Baade, Bodo Konieczny und Trainer Michael Wouters
Bronze im Doppel von links nach rechts Trainer Peter Lorenz, Marco Baade, Bodo Konieczny und Trainer Michael Wouters
Bronze im Doppel für Marco Baade und Bodo Konieczny
Bronze im Doppel für Marco Baade und Bodo Konieczny

Europameister bei den EMC 2012

Gold für Thomas Larsen und Mik Stampe im Doppel aus Dänemark
Gold für Thomas Larsen und Mik Stampe im Doppel aus Dänemark
Gold im Trio für Thomas Larsen, Jesper Agerbo und Mik Stampe aus Dänemark
Gold im Trio für Thomas Larsen, Jesper Agerbo und Mik Stampe aus Dänemark
Gold im Team ging an Finnland
Gold im Team ging an Finnland
Gold im All Event für Joonas Jehkinen aus Finnland
Gold im All Event für Joonas Jehkinen aus Finnland
Gold im Masters für Jesper Agerbo aus Dänemark (zweiter von links)
Gold im Masters für Jesper Agerbo aus Dänemark (zweiter von links)

Berichte EMC 2012

Bronze für Kim Bolleby aus Schweden
European Men Championships

Medaillenregen für Dänemark  >

25.08.2012
Achim Grabowski und Marco Baade
European Men Championships

Im letzten Spiel lief nichts mehr  >

25.08.2012
Marco Baade steht im Masters der EMC 2012
European Men Championships

Marco Baade steht im Viertelfinale des Masters  >

25.08.2012
Team Germany mit Trainer
European Men Championships

Team Germany sorgte für Spannung- leider nur Platz 5  >

24.08.2012
Team Finnland hat die Führung übernommen
European Men Championships

Auf Platz vier in die zweite Runde  >

24.08.2012
Treffer 1 bis 5 von 17
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-17 Nächste > Letzte >>
 

Fotostrecken

Von links: 1. Jesper Agerbo, 3. Svein Roger Olsen

Siegerehrung Masters  >

26.08.2012: Von links: 1. Jesper Agerbo, 3. Svein Roger Olsen

Finale Masters  >

26.08.2012: 
Dritter Platz für Jesper Agerbo aus Dänemark

Siegerehrung All Event  >

26.08.2012: Dritter Platz für Jesper Agerbo aus Dänemark
Von liinks: 1. Platz für Finnland und driitter Platz für Norwegen

Siegerehrung Team  >

26.08.2012: Von liinks: 1. Platz für Finnland und driitter Platz für Norwegen

Ölbilder EMC 2012

Oelbild_2012_ETBF_Men_Championship_38_ft.pdf

Ölbild medium oil

104 kB

Oelbild_2012_ETBF_Men_Championship_44_ft.pdf

Ölbild long oil

104 kB

Austragungsort EMC 2012

Information über die Seite EMC 2012
Letzte Änderung: Dienstag, 2. Oktober 2012