Werbung
European Youth Championships 2015
News dieser Themenseite abonnieren
RSS

European Youth Championships

Informationen über diesen Wettbewerb finden Sie auf dieser Themenseite. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, News dieser Themenseite zu abonnieren. Sobald ein Newseintrag dieser Kategorie erstellt wird, werden Sie automatisch per RSS-Feed informiert. So sind Sie immer auf dem Laufenden, wenn neue Informationen hierzu bekanntgegeben werden. News abonnieren...

European Youth Championships

European Youth Championships

Die European Youth Championships werden seit 1972 ausgetragen. Der erste EYC-Wettbewerb fand 1972 in London/England statt. Bis zum Jahre 2004 wurde dieser Wettbewerb alle zwei Jahre ausgetragen. Seit dem Jahre 2005 wird der EYC jährlich ausgetragen.

Ab 1995 wurde der European Youth Cup Team alle zwei Jahre ausgetragen. Dieser fand bis 2003 im jährlichen Wechsel mit dem EYC statt und wurde danach eingestellt.

Berichte European Youth Championships

Die Jugend-Europameisterinnen im Doppel 2015 Cajsa Wegner und Filippa Persson
European Youth Championships

Siegerehrung im Doppel-Wettbewerb  >

31.03.2015
Die vier besten Mädchen- und Jungen-Doppel im Halbfinale
European Youth Championships

Gold für Schweden und Finnland im Doppel-Wettbewerb  >

31.03.2015
Das Halbfinale im Doppel beginnt
European Youth Championships

Belgien, Frankreich und 2 x Schweden im Mädchen-Finale  >

30.03.2015
Auf ins Finale
European Youth Championships

Die Finalteilnehmer im Doppel der Jungen stehen fest  >

29.03.2015
Sie spielten neuen Europa-Rekord: Emil Strömberg und Niko Oksanen aus Finnland.
European Youth Championships

Finnisches Doppel spielte neuen Europa-Rekord  >

29.03.2015
ETBF-Präsident Addie Ophelders begrüßt die Teilnehmer
European Youth Championships

Eröffnungsfeier in Leipzig  >

28.03.2015
Team Deutschland für Leipzig
Nationalkader Jugend, European Youth Championships

Team Deutschland ist bereit  >

25.03.2015
Treffer 1 bis 7 von 159
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 Nächste > Letzte >>
 

Fotostrecken

Einmarsch Belgien

Eröffnung/Einmarsch  >

29.03.2015: Einmarsch Belgien
Österreich

Eröffnung nur Teilnehmer  >

29.03.2015: Österreich
1. Platz Emil Strömberg und Niko Oksanen aus Finnland

Gesamt nach 2. Squad  >

29.03.2015: 1. Platz Emil Strömberg und Niko Oksanen aus Finnland
Die Teilnehmer aus Deutschland

Gruppenfoto Team Deutschland  >

29.03.2015: Die Teilnehmer aus Deutschland

Videos

Siegerehrung Team  >

18.04.2014: Semifinale und Finale am 17. April 2014

Eröffnung  >

15.04.2014: Video Eröffnung am 13. April 2014

Girls Singles Germany Semifinal - Part 2 (4:29 Minuten)  >

02.02.2013: Girls Singles Germany Semifinal - Part 2 (4:29 Minuten)

Boys Masters Finale Part 2 (8:24 Minuten)  >

02.02.2013: Boys Masters Finale Part 2 (8:24 Minuten)

Erfolge bei den Jugend-Europameisterschaften

Nachfolgend eine Übersicht der jüngeren Erfolge des D/C-Nationalkaders bis zum Jahre 2009. Auch darüber hinaus wurden erfolgreiche Europameisterschaften gespielt und entsprechende Medaillen errungen. Diese Erfolge und Fotos befinden sich unter den jeweiligen Europameisterschaften.

European Youth Championships 2014

Im Teamwettbewerb bei den European Youth Championships 2014 in Odense/Dänemark konnten Claudia Sawicki, Michelle Ogriseck, Saskia Malz und Lea Degenhardt eine Bronzemedaille gewinnen. Im Masters gewann Lea Degenhardt eine Goldmedaille.

Bronze im Team für die Mädchen
Bronze im Team für die Mädchen
Gold im Masters für Lea Degenhardt
Gold im Masters für Lea Degenhardt

European Youth Championships 2013

Bei den European Youth Championships 2013 in Wien/Österreich holten die Jungen eine Silbermedaille im Teamwettbewerb. Ebenfalls erfolgreich waren die Mädchen im Teamwettbewerb. Sie holten eine Bronzemedaille.

Bronze im Teamwettbewerb für die Mädchen
Bronze im Teamwettbewerb für die Mädchen
Silber im Teamwettbewerb für die Jungen
Silber im Teamwettbewerb für die Jungen

European Youth Championships 2012

Bei den European Youth Championships 2012 in Aalborg/Dänemark konnte der Spieler Dominic Buchmann im Masters eine Silbermedaille erringen.

Silbermedaille für Dominic Buchmann im Masters (links)
Silbermedaille für Dominic Buchmann im Masters (links)

European Youth Championships 2011

Bei den European Youth Championships 2011 konnten die Jungen eine Bronzemedaille im Teamwettbewerb erzielen. Weiterhin gab es eine Goldmedaille für Steven Wiersema im Einzel und eine Silbermedaille für Robin Menacher im Masters.

Team Deutschland mit Coach Thomas Radke
Team Deutschland mit Coach Thomas Radke
Goldmedaille für Steven Wiersema im Einzel
Goldmedaille für Steven Wiersema im Einzel
Silbermedaille für Robin Menacher im Masters
Silbermedaille für Robin Menacher im Masters

European Youth Championships 2010

Bei den European Youth Championships 2010 konnten drei Bronzemedaillen erzielt werden. Einen dritten Platz gab es für die Mädchen im Teamwettbewerb. Ebenfalls Bronze gab es für Nadine Motzer im Einzel und im Masters.

Dritter Platz Deutschland
Dritter Platz Deutschland
Platz Eins bis Drei Single Girls
Platz Eins bis Drei Single Girls
Platz Eins bis Vier Masters Girls
Platz Eins bis Vier Masters Girls

European Youth Championships 2009

Bei den European Youth Championships 2009 gab es eine Silbermedaille für Marcel Obst und Steven Wiersema im Doppel, sowie eine Bronzemedaille im Masters für Sandra Matz.

Bronze für Sandra Matz
Bronze für Sandra Matz

Erfasste Spielzeiten European Youth Championships

2017201620152014
2013201220112010
2009200820072006
2005200420022000
1998   

Information über die Seite Themenseite European Youth Championships
Letzte Änderung: Montag, 21. April 2014