Weitere Informationen zum Wettbewerb aus dem Landesverband Schleswig-Holstein anschauen

Die Bowling-Weltmeisterschaft 1960 in Hamburg/Deutschland

Die Bowling-Weltmeisterschaften der Herren 1960 fanden in Hamburg/Deutschland statt. Angetreten waren 102 Herren in den Disziplinen Doppel, 5er-Team, 8er-Team und Masters.

 

Aus Deutschland (BRD) mit am Start waren:

  • Fritz Blum (Mannheim)
  • Karl Eberhardt (Hamburg)
  • Hasso Graffunder (Karlsruhe)
  • Gert Gröpler (Ingolstadt)
  • Helmut Kirchner (Ingolstadt)
  • Ludwig Laun (Kelsterbach)
  • Willi Laun (Kelsterbach)
  • Alfred Plechaty (Berlin)
  • Albert Wozniak (Berlin)

 

Auch ein Team aus der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (DDR)  war mit am Start. Es waren die Sportfreunde

  • Hans Rosenbach (Halle)
  • Günter Worch (Halle)
  • Otto Schaaf (Halle)
  • Gerhard Laschke (Halle)
  • Klaus Börold (Erfurt)
  • Lothar Jacob (Halle)
  • Herbert Gutwein (Erfurt)
  • Dietrich Hartmann (Halle)

Die Teilnehmer aus Deutschland

WM-Team Deutschland
WM-Team Deutschland
WM-Team Deutschland
WM-Team Deutschland
WM-Team Deutschland
WM-Team Deutschland
National-Team DDR
National-Team DDR

Die Gewinner und Platzierten dieser Weltmeisterschaft waren:

Herren-Ergebnisse dieser Weltmeisterschaft

Doppel

     Gold (Weltmeister)
     Mexiko
       Tito Reinolds
       Miguel Anaya
     Silber
     Finnland
       Kalle Asukas
       Rauno Manni
     Bronze
     Schweden
       Sune Westlund
       Gunnar Hall

 

 

5er-Team

     Gold (Weltmeister)
     Venezuela
       Miguel Correa
       Luis Garcia
       Pedro Diaz
       Jesus Urbaez
       Jose Villamizar
     Silber
     Schweden
       Aake Andersson
       Gösta Algeskog
       Gunnar Hall
       Berndt Hellström
       Carl-Gustav Carjö
     Bronze
     Mexiko
       Toto Reynolds
       Miguel Anaya
       Gustavo Alanis
       Avelino Martinez
       Jesus Lopez

 

 

8er-Team

     Gold (Weltmeister)
     Mexiko
       Miguel Anaya
       Toto Reynolds
       Jesus Lopez
       Gustavo Alanis
       Avelino Martinez
       Carlos Bustani
       Gulliamo Orozco
       Jose Arberas
     Silber
     Finnland
       Eero Walden
       Kalle Asukas
       Onny Kyto
       Pekka Juutilainen
       Rauno Manni
       Stig Lindfors
       Pekka Jaakkola
       Eino Lahti
     Bronze
     Schweden
       Aake Andersson
       Carl-Gustav Carjo
       Berndt Hellström
       Nils Strömstedt
       Gösta Algeskog
       Gunnar Hall
       Tosten Petterson
       Sune Westlund

 

 

Masters

     Gold (Weltmeister)
     Mexiko
       Tito Reynolds
     Silber
     Venezuela
       Miguel Correa
     Bronze
     Mexiko
       Miguel Anaya

 

 

Ergebnisse dieser Weltmeisterschaft

WC1960.pdf

Ergebnisse dieser Bowling-WM

5.3 MB

Quellennachweis

Diese Übersicht wurde unter Mithilfe von Harry Kappler und der ETBF (European Tenpin Bowling Federation) erstellt.

Die Bilder stammen aus dem Archiv von Harry Kappler.

 
 

Information über die Seite 1960
Letzte Änderung: Donnerstag, 9. September 2010