Home

Frauen Platz 1 - 3

Herren Platz 1 - 3

Donnerstag, 17. Mai 2018

Bayerische Meisterschaft im Einzel

Sabrina Laub und Christian Rechenberg Bayerische Meister im Einzel

 

 

Als letzte der Bayerischen Meisterschaften wurde der Einzelwettbewerb durchgeführt. Die Frauen spielten auf der Blu Bowl in Bayreuth und die Männer fuhren nach Regensburg, um den Bayerischen Meister zu ermitteln.

 

Bei den Frauen ließ Sabrina Laub / Regensburg von Beginn an keine Zweifel aufkommen, dass sie den Meistertitel holen möchte. Sie übernahm mit 1.430 Pins / Schnitt 238,33 Pins in der Vorrunde die Tabellenführung. Damit hatte sie bereits einen Vorsprung von 127 Pins gegenüber der Zweitplatzierten Alexandra Mareiser / Stein, die 1.303 Pins / Schnitt 217,17 Pins vorlegte. Dritte war nach diesem Durchgang Anika Körber / Stein mit 1.254 Pins / Schnitt 209 Pins.

 

Der Zwischenlauf und die Finalrunde brachten keine Veränderung auf den ersten drei Plätzen. Sabrina Laub spielte zwei weitere herausragende Serien mit 1.420 und 1.392 Pins. Sie wurde mit einem Gesamtschnitt von 235,67 Pins Bayerische Meisterin im Einzelwettbewerb.

 

Alexandra Mareiser ließ sich den 2. Platz nicht mehr nehmen und wurde mit 3.915 Pins / Schnitt 217,50 Pins Bayerische Vizemeisterin. Anika Körber behauptete sich mit 3.691 Pins / Schnitt 205,06 Pins auf dem 3. Rang und durfte die Bronzemedaille entgegennehmen.

 

Die drei Medaillenträgerinnen haben sich für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Frankfurt qualifiziert.

 

 

 

Bei den Männern war die Sache nicht so klar; hier lagen die Felder eng zusammen.

 

In der Vorrunde setzte sich Stefan Thurm / Stein mit 1.409 Pins / Schnitt 234,83 Pins an die Spitze des Feldes. Ihm folgte Fabian Kloos / Unterföhring mit 1.402 Pins / Schnitt 233,67 Pins vor Patrick Hübner / Stein mit 1.384 Pins / Schnitt 230,67 Pins.

 

Im Zwischenlauf eroberte sich Patrick Hübner den 1. Platz, Sebastian Ott / ABV Hallstadt spielte sich auf Platz 2 und Christian Rechenberg / MKV auf den 3. Rang.

 

In der Finalrunde gelang Christian Rechenberg mit 1.351 Pins der Sprung auf den 1. Platz. Mit 3.990 Pins / Schnitt 221,67 Pins wurde er Bayerischer Meister im Einzel. Patrick Baszler / Regensburg wurde mit 3.929 Pins / Schnitt 218,28 Pins Bayerischer Vizemeister und die Bronzemedaille ging an Patrick Hübner mit 3.921 Pins / Schnitt 217,83 Pins.

Auch bei den Männern haben sich die drei Erstplatzierten für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft qualifiziert.

 

 

 

 

Angelika Auctor  

Landespressewart Sektion Bowling im BSKV e. V.

 
 

Weitere News aus der Rubrik Bayern

Weitere News

Berichte aus den Ländern

In dieser Rubrik werden die Spielberichte, Fotos und Ergebnisse der obersten Spielklassen sowie der Jugend- und Seniorenligen aus den einzelnen Landesverbänden veröffentlicht. Gleiches gilt für alle Landesmeisterschaften mit einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Ebenso werden die Ergebnisse, Fotos und Berichte nationaler Turniere, Landesturniere und aller anderen Turniere veröffentlicht. Falls Sie ihre Ergebnisse mit Fotos in dieser Rubrik veröffentlichen möchten, so schicken Sie bitte eine Email an ausdenlaendern(at)dbu-bowling[dot]com.

Fotos für den Bericht

Die Fotos zu ihrem Bericht müssen eine Größe von mindestens 1440 Pixeln in der Breite haben. Die Höhe ermittelt ihr Bildbearbeitungsprogramm automatisch. Ebenfalls mit dem Bildbearbeitungsprogramm vor dem Versand vorhandene rote Augen entfernen. Oder sie schicken der DBU die Fotos unkomprimiert und unbearbeitet im Original. Zu jedem Foto teilen sie bitte auch die zu verwendende Bildunterschrift mit.

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech