Home

Die Sieger

Damen Platz 1-3

Herren Platz 1-3

Mittwoch, 26. April 2017

Ländermeisterschaft Einzel 2017 in Bremen

Völkl-Brandt und Schröder dominieren

 

Am 08. und 09. April 2017 wurden die Landesmeisterschaften im Einzel ausgetragen.  

An den Start gingen 6 Damen und 14 Herren. Bei den Damen konnte sich nach 17 Spielen (8 Spiele Vorrunde, 4 Spiele Zwischenrunde und 5 Spiele Round Robin) Bianca Völkl-Brandt mit 3695 Pins inkl. Bonus (211,47 Schnitt netto) vor Tanja Nickel mit 3341 Pins (194,18 Schnitt netto) und Karin Wolff mit 3074 Pins (178,47 Schnitt netto) durchsetzen. Bianca Völkl-Brandt, der mit 289 Pins auch das höchste Spiel gelang, und Tanja Nickel werden Bremen bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Ludwigshafen vertreten. 

Bei den Herren erreichten die besten 6 Spieler nach den 12 Spielen Vor- und Zwischenrunde das Round Robin Finale. Am Ende hieß der verdiente Gewinner Andre Schröder, der mit 3778 Pins inkl. Bonus (218,71 Schnitt netto) deutlich vor Bernd Deede (3558 Pins, 205,76 Schnitt netto) und Rainer Wagner (3512 Pins, 203,06 Schnitt netto) den Landesmeistertitel holen konnte. Andre Schröder und Bernd Deede treten zusammen mit Timo Schröder, der durch seine Bronzemedaille 2016 in Berlin bereits qualifiziert war, bei den Deutschen Meisterschaften an. Zu der Oualifikation konnte sich Bernd Deede ebenfalls über das höchste Spiel mit 289 Pins freuen.

Bericht Timo Schröder

 
 

Weitere News aus der Rubrik Bremen

Weitere News

Berichte aus den Ländern

In dieser Rubrik werden die Spielberichte, Fotos und Ergebnisse der obersten Spielklassen sowie der Jugend- und Seniorenligen aus den einzelnen Landesverbänden veröffentlicht. Gleiches gilt für alle Landesmeisterschaften mit einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Ebenso werden die Ergebnisse, Fotos und Berichte nationaler Turniere, Landesturniere und aller anderen Turniere veröffentlicht. Falls Sie ihre Ergebnisse mit Fotos in dieser Rubrik veröffentlichen möchten, so schicken Sie bitte eine Email an ausdenlaendern(at)dbu-bowling[dot]com.

Fotos für den Bericht

Die Fotos zu ihrem Bericht müssen eine Größe von mindestens 1440 Pixeln in der Breite haben. Die Höhe ermittelt ihr Bildbearbeitungsprogramm automatisch. Ebenfalls mit dem Bildbearbeitungsprogramm vor dem Versand vorhandene rote Augen entfernen. Oder sie schicken der DBU die Fotos unkomprimiert und unbearbeitet im Original. Zu jedem Foto teilen sie bitte auch die zu verwendende Bildunterschrift mit.

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech