Home

v.r.: Landesmeister Ralf und Beate Jäger, 2. Platz Sven Burmeister/Anette Fineiß 3. Platz Oliver Reusch/Yvonne Borgmeier

1. Platz Ralf und Beate Jäger

2. Platz Sven Burmeister/Anette Fineiß

3. Platz Oliver Reusch/Yvonne Borgmeier

6. Platz Henrike Behling/David Maurer

7. Platz Stephanie Wendt/Thomas Wendt

Mittwoch, 5. April 2017

Landesmeisterschaften im Mixed-Doppel 2017

Beate und Ralf Jäger sind neue Titelträger

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Mixed hatten sich acht Gettorfer für das Finale qualifiziert und konnten dort nicht nur gut mithalten, sondern erkämpften sich auch noch die Medaillenränge. Neue Titelträger wurden Beate Jäger (BC Fortuna Kiel) und Ralf Jäger (BV Gettorf) mit 7064 Pins vor Anette Fineiß (BC Fortuna Kiel)/Sven Burmeister (BV Gettorf) mit 6953 Pins und Yvonne Borgmeier/Oliver Reusch (BV Gettorf) mit 6940 Pins. Die ersten beiden Mixed haben sich für die Deutschen Titelkämpfe qualifiziert, die vom 24.06. bis 01.07. in Ludwigshafen stattfinden.

Für das Finale, das in Kiel stattfand, hatten sich die ersten 10 von insgesamt 35 Mixed nach der Vor- und Zwischenrunde ein Startrecht erkämpft. In Führung lagen Stephanie und Thomas Wendt vom BV Gettorf vor Yvonne Borgmeier/Oliver Reusch (BV Gettorf) und Beate Jäger (BC Fortuna Kiel) und Ralf Jäger vom BV Gettorf.

Mit der zweithöchsten Finalserie von 2423 Pins bowlte das Ehepaar Jäger konstant wurden damit neue Titelträger. Um den zweiten Startplatz wurde hart gekämpft und erst mit dem letzten Wurf zugunsten von Fineiß/Burmeister entschieden. Mit insgesamt 6953:6940 Pins holten sie sich das zweite Ticket für die Deutschen Titelkämpfe vor Borgmeier/Reusch (6940 Pins).

Die weiteren Platzierungen: 4. Bianca Pöppler/Dieter Meissner (BSV Cosmos Rendsburg) mit 6860 Pins, 5. Rosi Buchert (BV Kiel)/Jörg Großmann (BSV Cosmos) mit 6754 Pins, 6. Henrike Behling/David Maurer (BV Gettorf) mit 6699 Pins, 7. Stephanie Wendt (BV Gettorf)/Thomas Wendt (BC Strike Ritter) mit 6698 Pins, 8. Gertrud Pöppler/Frank Markmann (BSV Cosmos) mit 6683 Pins, 9. Saskia Malz (BC Fortuna)/Torsten Malz (SFC Ottendorf) mit 6649 Pins, 10. Angelika und Peter Kurtzner (BV Harksheide) mit 6560 Pins.

Beste Spielerin der LM Mixed war Bianca Pöppler mit 3545 Pins und einem Schnitt von 196,94 Pins pro Spiel.

Bei den Herren erwies sich Ralf Jäger BV Gettorf mit 3751 Pins und einem Schnitt von 208,39 pro Spiel als Bester.

Bericht von Pressewart BV Gettorf

 
 

Weitere News

Berichte aus den Ländern

In dieser Rubrik werden die Spielberichte, Fotos und Ergebnisse der obersten Spielklassen sowie der Jugend- und Seniorenligen aus den einzelnen Landesverbänden veröffentlicht. Gleiches gilt für alle Landesmeisterschaften mit einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Ebenso werden die Ergebnisse, Fotos und Berichte nationaler Turniere, Landesturniere und aller anderen Turniere veröffentlicht. Falls Sie ihre Ergebnisse mit Fotos in dieser Rubrik veröffentlichen möchten, so schicken Sie bitte eine Email an ausdenlaendern(at)dbu-bowling[dot]com.

Fotos für den Bericht

Die Fotos zu ihrem Bericht müssen eine Größe von mindestens 1440 Pixeln in der Breite haben. Die Höhe ermittelt ihr Bildbearbeitungsprogramm automatisch. Ebenfalls mit dem Bildbearbeitungsprogramm vor dem Versand vorhandene rote Augen entfernen. Oder sie schicken der DBU die Fotos unkomprimiert und unbearbeitet im Original. Zu jedem Foto teilen sie bitte auch die zu verwendende Bildunterschrift mit.

QR-Code DBU-Homepage

Den nachfolgenden QR-Code über das Smartphone einscannen und danach kann die DBU-Homepage ohne manuelle Eingabe der URL über das Smartphone aufrufen werden.

Homepage Deutsche Bowling Union
jweiland.net, die Experten für TYPO3 Hosting
QubicaAMF Logo Bowltech